Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Verordnung der Bundesregierung auch bei „grüner Ampel“ in den Sportstätten der Stadt Dornbirn folgendes gilt:

  • Mund-Nasen-Schutz beim Betreten des Schulgebäudes
  • Mund-Nasen-Schutz in den Umkleidekabinen

In den Turnhallen muss während der Sportausübung kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Trainer müssen den Mund-Nasen-Schutz in den Turnhallen dann tragen, wenn die 1m Abstandsregelung nicht eingehalten werden kann.

Wir bitten alle Hallennutzerinnen und Hallennutzer um strikte Einhaltung der von der Bundesregierung vorgegebenen Maßnahmen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

das Team der Abteilung Sport- und Freizeit
STADT DORNBIRN
Sport und Freizeit
Rathausplatz 2
A 6850 Dornbirn