Der wegen Schneemangel auf dem Bödele geplante Europacup Moguls (Buckelpiste) musste nach Salzburg ( Gaissau/Hintersee) verlegt werden. Dieser fand nun am 11.-13.3. bei prachtvollem Sonnenschein statt. Damen und Herren zeigten Weltcuptreife Leistungen. Tolle Erfolge gab es für unsere int.Hohenems Trainings-Gemeinschaft: Katharina Ramsauer wurde zweimal 3., Max Straub wurde 17. und verpasste das Finale der 16 Besten nur knapp und die jüngste Teilnehmerin Katharina Michl wurde 15.